Ansprechpartner: Kim Becker
0172-6966577
Spanien
Webseite
Nachricht schicken
350 €
Anzeigenaufrufe: 5409

ANKO ♥ – benötigt Sicherheit und Vertrauen

➡RASSE: Border Collie Mix
➡CHARAKTER: freundlich, noch schüchtern und unsicher, verträglich
➡GESCHLECHT: Rüde, kastriert (bei Ausreise)
➡ALTER: ca. 8 Jahre (geb. ca. 2011)
➡SCHULTERHÖHE: ca. 50 cm
➡KATZENVERTRÄGLICH: nicht bekannt (kann auf Wunsch getestet werden)
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Tierheim Spanien (F), Aufnahmedatum: Oktober 2018
➡VERMITTLUNGSBEREICH: Deutschland, bundesweit (Ausland: gerne übernehmende Vereine)

Anko wurde herzlos an einer stark befahrenen Straße in der Nähe der französischen Grenze ausgesetzt. Aufmerksame Autofahrer verständigten sofort die Polizei, woraufhin Anko ins Tierheim gebracht wurde. Ein Chip konnte nicht ausgelesen werden und bisher hat sich natürlich niemand nach Anko erkundigt. Sein Allgemeinzustand war alles andere als gut: Er litt an einer Dermatitis (Hautentzündung), die vermutlich durch mangelnde Hygiene und schlechte Ernährung hervorgerufen wurde. Anko wurde im Tierheim umgehend versorgt und gepäppelt und die Entzündungen sind inzwischen gut verheilt.

Anko ist ein ca. 8-jähriger hübscher schwarz-weißer Border-Collie-Mix im geschätzten Alter von ca. 8 Jahren. Im ersten Kontakt mit Menschen verhält sich Anko noch recht scheu und zurückhaltend, aber bei ihm bekannten Menschen ist er zutraulich und neugierig.

Im Freilauf ist er wie ausgewechselt: sobald man einen Ball wirft und mit ihm spielt, möchte Anko flitzen, rennen und Spaß haben und er freut sich über das gemeinsame Erlebnis. Hier kommt der Border Collie in ihm deutlich zum Vorschein. Sportarten wie Flyball oder Agility wären vielleicht eine schöne Beschäftigung für ihn, denn mit seinen 8 Jahren ist Anko immer noch ein aktiver Hund, der sich geistige und körperliche Auslastung wünscht.

An der Leine läuft Anko ruhig, er zieht nicht und ist in einigen Situationen noch sehr verunsichert. Unbekannte, laute Geräusche sind ihm noch unheimlich. Anko scheint in seinem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt und keine allzu guten Erfahrungen gemacht zu haben.

Anko benötigt jetzt hundeerfahrene Menschen, die ihm mit Geduld und ohne übersteigerte Erwartungen entgegen kommen. Menschen, die dem sensiblen Kerl Sicherheit und Ruhe vermitteln können und ihm ganz viel Zeit geben, anzukommen und Vertrauen zu fassen. Für Anko hoffen wir nun sehr, dass er nach einem bisher nicht sehr schönen Leben nun doch noch die Chance auf ein tolles Zuhause bekommt.

HP-Link_ANKO: https://www.heimatlose-hunde.de/anko/

Bei seiner Ausreise ist Anko geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und besitzt einen gültigen EU-Heimtierausweis.

Vermittelt wird er nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr.

Kontakt: info@heimatlose-hunde.de | Heimatlose Hunde e.V.

Bitte nur ERNSTGEMEINTE Anfragen mit Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer. Anonyme Anfragen werden nicht berücksichtigt!

Weitere Anzeigen:

Sind Sie auf der Suche nach einem Border Collie Welpen, Border Collie Mix, Border Collie Deckrüden oder möchten Sie einem Border Collie In Not helfen? Hier gibt es Border Collie Anzeigen.
1
ANKO ♥ – BC-Mix benötigt Sicherheit und Vertrauen
04.01.2019
Spanien

ANKO ♥ – BC-Mix benötigt Sicherheit und Vertrauen

ANKO ♥ – benötigt Sicherheit und Vertrauen ➡RASSE: Border Collie Mix ➡CHARAKTER: freundlich, noch schüchtern und unsicher, verträglich ➡GESCHLECHT: Rüde,…
350 € Spanien
Aufrufe: 5410
04.01.2019
Border Collie-Welpen wurden am 04.01.2019 geboren.
07.12.2018
Zehdenick

Border Collie-Welpen wurden am 04.01.2019 geboren.

Brains´n Beauty Zsa Zsa Gabor und Soul Man vom Skudenhof Haben am 04.01.2019 Welpen bekommen.Sie sind alle black/white 5 Rüden…
1.300 € Zehdenick
Brandenburg
Aufrufe: 6434
07.12.2018
Deckrüde Red Merle,  Cape Canis B-E'Jay
01.06.2016
Melle

Deckrüde Red Merle, Cape Canis B-E'Jay

Jay ist ein sehr sportlicher Hund, er arbeitet schnell und präzise in Agility und zeigt an den Schafen gute Hüte…
1.000 € Melle
Niedersachsen
Aufrufe: 23707
01.06.2016
1

Menü schließen